Auf diesen Seiten finden Sie meine aktuellen Publikationen, die Sie auch überall im Buchhandel erwerben können.

Ich bin sehr dankbar, dass ich sehr breit gefächert und in unterschiedlichen Bereichen arbeiten darf. Aus dem Grund gestalten sich meine Veröffentlichungen ebenso bunt.

Meine aktuellste Publikation erschien am 30.08.2021. Der immerwährende Adventskalender in Buchform soll seine Leserinnen und Leser anhand einfühlsamer und bestärkender Texte, die in doppelseitige Farbfotografien eingebunden sind, durch die Adventswochen begleiten. Insofern lautet der Titel: 24 Tage für dich.

Am 24. Juli 2021 war es soweit und ich durfte meinen aktuellen Ratgeber Zwischen mir, dir und uns veröffentlichen. Das Buch enthält zahlreiche Impulse für ein achtsames und zufriedenes Leben, das gleichermaßen die eigene Person aber auch das soziale Umfeld in den Fokus rückt.

Mein Buch Von Herzen Dankeschön – Worte für die Seele ist am 19. August 2020 bei BoD erschienen und ist für alle diejenigen gedacht, denen man einfach einmal Danke sagen möchte.

In Zusammenarbeit mit dem Paulinus Verlag in Trier ist im August 2018 das Geschenkbuch Neue Segenswünsche – Sinnsprüche und gute Worte für (fast) jeden Anlass erschienen.

Im Oktober 2017 haben wir zur Buchmesse die drei Titel Wochenschätze, Mitten im Leben und Das kleine Buch zum großen Tag herausbringen können.

Im August 2017 sind  die Bücher: Ankommen – eine Reise durch die  Weihnachtszeit und Unterwegs nach Ostern – Eine Reise durch die Fasten – und Osterzeit herausgekommen.

Ein weiteres Projekt, ein immerwährender Kalender “Mit dir unterwegs. 365 Tage lang“, ist ein treuer Begleiter für jeden Tag .  Hier finden Sie 365 Texte – zusammen mit zahlreichen Bildern von mir und anderen FotografInnen – spirituelle Impulse für jeden Tag.

Die beiden Bücher, “Die Spur der Gedanken” und  “Bilder schweigen nicht” sprechen einerseits die lyrische Sprache und andererseits erzählen sie Geschichten von vorliegenden Bildern. Lyrik ist unheimlich vielfältig und wirkt in alle unsere Lebensbereiche hinein und ebenso steht kein Bild einfach nur für sich, es erzählt eine oder auch mehrere Geschichten – um sie zu hören, braucht man nur ein wenig Zeit.

Hinter dem Roman  “Das Maleron-Prinzip” versteckt sich eine in der Gegenwart erzählte Geschichte eines jungen Mannes, der sein Leben  in Paris als Journalist fristet und die Gelegenheit bekommt, große Ziele zu erreichen.

Das Buch “Im Prinzip zufrieden” entsprang aus meiner beraterischen Tätigkeit. Zufriedenheit stellt einen überdauernden Zustand dar, der für alle Menschen im Grunde erstrebenswert sein kann. Der Ratgeber spielt einige “Stufen” durch, die man gehen kann, um diesem Ziel – wenn man das auch möchte – nahe zu kommen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude und eine gute Zeit beim Lesen!